/Aktuelles/

Erreichbarkeit während der Ausgangsbeschränkungen

Auch während der Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Epidemie ist unser Büro besetzt. Aufgrund der Corona-Epidemie und der damit verbundenen  Ausgangsbeschränkungen können Sie uns aktuell jedoch nur im Notfall bei unaufschiebbaren Angelegenheiten in der Kanzlei besuchen. Hierfür haben wir Maßnahmen getroffen, so [...]

Von |2020-03-25T21:56:50+01:00März 23rd, 2020|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Erreichbarkeit während der Ausgangsbeschränkungen

schnelle Hilfe durch einstweilige Anordnungen im Familienrecht

Gerade jetzt  ist es für Familien, Eltern, Kinder, Eheleute und Lebenspartner wichtig zusammen zu stehen, um gut und halbwegs unbeschadet durch die Krise zu kommen. Was aber wenn das Zusammenleben nicht so klappt, wie man es sich vorstellt? Einstweilige Anordnungen [...]

Von |2020-03-25T21:45:16+01:00März 25th, 2020|Familienrecht|Kommentare deaktiviert für schnelle Hilfe durch einstweilige Anordnungen im Familienrecht

Gibt es in der Corona-Krise ein Sonderkündigungsrecht für Arbeitsverträge?

Die Antwort ist nein. Auch in der derzeitigen durch das Corona-Virus ausgelösten wirtschaftlichen Krise gibt es kein Sonderkündigungsrecht für Arbeitsverträge. Sobald eine Firma regelmäßig mehr als zehn Arbeitnehmer beschäftigt, gilt das Kündigungsschutzgesetz. Dann darf der Arbeitgeber nur kündigen, wenn es [...]

Von |2020-03-23T22:25:15+01:00März 23rd, 2020|Allgemein, Arbeitsrecht|Kommentare deaktiviert für Gibt es in der Corona-Krise ein Sonderkündigungsrecht für Arbeitsverträge?

Schließung von Läden und Einrichtungen aus arbeitsrechtlicher Sicht

Derzeit überschlagen sich die Ereignisse und die Coronoa-Pandemie hat eine erschreckende Dynamik angenommen. Was sind die Corona-Folgen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber?   Schul- und Kindergartenschließungen Arbeitnehmer könnten möglicherweise über mehrere Wochen hinweg wegen der Schulschließungen und Kitaschließungen nicht mehr in [...]

Von |2020-03-20T17:13:45+01:00März 17th, 2020|Allgemein, Arbeitsrecht|Kommentare deaktiviert für Schließung von Läden und Einrichtungen aus arbeitsrechtlicher Sicht

Rechtsberatung auch per Videotelefonie

Wir haben unsere Arbeitsweise umgestellt und bieten ab sofort Rechtsberatung auch per Videotelefonie an, um die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich zu halten. Da alle Menschen angehalten sind, Ansteckungen durch persönliche Kontakte so weit wie möglich zu vermeiden, bitten wir [...]

Von |2020-03-20T17:28:38+01:00März 14th, 2020|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Rechtsberatung auch per Videotelefonie

arbeitsrechtliche Auswirkungen des Corona-Virus (Covid-19)

Im Folgenden möchten wir Sie auf die möglichen arbeitsrechtliche Auswirkungen des Corona-Virus (Covid-19) hinweisen, um Gefahren für Sie und Ihr Unternehmen rechtzeitig zu erkennen und Schaden abzuwenden. Bei allen Fragen und Überlegungen unterstützen wir Sie jederzeit sehr gerne. Solange es [...]

Von |2020-03-17T22:37:38+01:00März 13th, 2020|Arbeitsrecht|Kommentare deaktiviert für arbeitsrechtliche Auswirkungen des Corona-Virus (Covid-19)

Das Bundesarbeitsgericht tastet sich beim Befristungsrecht an das Bundesverfassungsgericht heran

Ein Jahr nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 06.06.2018, in welcher das Bundesverfassungsgericht die jahrelange Entscheidungspraxis des Bundesarbeitsgerichts zum Befristungsverbot bei Vorbeschäftigung für verfassungswidrig erklärte, hat das Bundesarbeitsgericht erneut zum Thema Zulässigkeit der Befristung von Arbeitsverhältnissen ohne Sachgrund entschieden. Noch [...]

Von |2020-02-04T17:30:16+01:00Februar 4th, 2020|Arbeitsrecht|Kommentare deaktiviert für Das Bundesarbeitsgericht tastet sich beim Befristungsrecht an das Bundesverfassungsgericht heran

Weihnachtsfest und Jahreswechsel

Wir wünschen unseren MandantInnen, GeschäftpartnerInnen sowie Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.

Von |2019-12-18T07:26:15+01:00Dezember 18th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Weihnachtsfest und Jahreswechsel

Urlaub verfällt nicht automatisch

Kaum ist der Sommer vorbei, da beschäftigen wir uns schon mit dem Jahresende. Und das aus gutem Grund, denn es gibt die Urteile des Europäischen Gerichtshof vom 06.11.2018, Az. C-684/16 und des Bundesarbeitsgerichts vom 19.02.2019,  Az: 9 AZR 541/15 in [...]

Von |2019-11-04T16:33:38+01:00November 4th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Urlaub verfällt nicht automatisch

Feuchtigkeitsschäden im Keller sind offenbarungspflichtige Mängel

Das OLG Naumburg hat in einer Entscheidung vom November 2018 festgestellt, dass es sich bei Feuchtigkeitsschäden im Keller um offenbarungspflichtige Mängel einer Immobilie handelt. Denn bei einem Grundstücksverkauf  müssen Umstände offenbart werden, die für den Entschluss des Käufers von Bedeutung [...]

Von |2019-01-21T22:00:27+01:00Januar 21st, 2019|Kaufrecht|Kommentare deaktiviert für Feuchtigkeitsschäden im Keller sind offenbarungspflichtige Mängel

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen